Montag, 31. Dezember 2012

Geschenke

Da nun Weihnachten vorbei ist, kann ich hier noch ein paar selbstgemachte Geschenke zeigen. Für unsere Töchter habe ich drei Paar Socken genadelt. Obwohl ich in der Beziehung noch ein Neuling bin, finde ich, dass sie sich sehen lassen können.
Nr. 1:


Nr. 2:
 Schade, die Farbe kommt nicht richtig zur Geltung, weil es heute nicht richtig hell ist.

Nr. 3




Fürs die Studentenbude des Töchterleins, dessen Lieblingsfarben Lila-Rosa-Töne sind, wie man unschwer erkennt, Stickdatei von Sima´s Paradies.


Euch allen wünsche ich ein frohes Neues Jahr!!!

Sonntag, 30. Dezember 2012

Geschenkte Stickdateien

Es ist schon ein Weilchen her, als ich bei Marion von "Sima´s Paradies" die Stickdateien "Timi und Söckchen" und die große Peace-Stickdatei gewonnen habe. Ziemlich schnell habe ich damit gestickt, bloß noch keine Ergebnisse gezeigt.
Also, das hole ich jetzt nach:
Das ist das Katzenmädchen.
Sie bringt ihr eigenes Mäuschen mit.
Den Rock habe ich mit einem Knopfloch ausgestattet, durch das man den Schwanz ziehen kann.
Und hier noch einmal von oben.
Aus diesen Mäusen habe ich Rechenmäuse für den Zwanzigerraum genäht!


Hier kommt nun die Peace-Stickdatei. Die Vögelchen "PEACE" und "LOVE" sind in the hoop genäht.

Dann gab es noch dieses Geschirrtuch. Mit den Stickdateien bin ich sehr zufrieden. Sie sind richtig schön. Liebe Marion, noch einmal herzlichen Dank!!! :)

Sonntag, 23. Dezember 2012

Wo waren wir?

Gestern waren wir noch unterwegs, haben uns Shows angesehen und andere Attraktivitäten genutzt und nebenher noch geschlemmt. Wir waren hier:








feuerspeiender Drache in Chinatown
hier wieder ruhig

Jaaaa, wir waren im winterlichen, weihnachtlichen Phantasialand!!! Und es war sooo schön!!!

Sonntag, 9. Dezember 2012

In der Weihnachtsbäckerei

Draußen hat der Winter so richtig Einzug gehalten. Während mein Liebster gegen die Schneemassen ankämpft, ist es drin warm und gemütlich.








Ein kleines Heftchen mit Rezepten für beliebte Plätzchen, das bei der letzten "Landlust" dabei war, hat mir ein paar Ideen geliefert.



Bei wunderschöner Weihnachtsmusik und relaxt habe ich zum ersten Mal alleine gebacken, da meine Kiddies (egal wie alt sie sind, sie bleiben immer meine Babys) in der Weltgeschichte unterwegs sind. Nur ab und zu kam meine bessere Hälfte "Teig klauen" wie immer. Auch die fertig gebackenen Plätzchen waren nicht vor ihm sicher. Seine Bewertung fiel sehr gut aus. ;)








Von oben nach unten sieht man Nussgebäck, Spritzgebäck mit Glasur, Spitzbuben, Engelsaugen, Spritzgebäck und Nussmakronen (Rezept von Kochchef)
Dann noch dieses altbewährte Rezept von mir:

 Und hier noch einmal alles zusammen:

 
 Beim Einkauf der Zutaten kam ich bei "Family" vorbei und nahm mir für 1 € diesen süßen reduzierten Muffin (Christbaumschmuck) mit.


Mittwoch, 5. Dezember 2012

Die Wichtel von Maileg freuen sich auf Weihnachten

Da sitzen sie noch brav auf dem Sessel, aber schon fein gemacht! Bald geht es los und alles wird erforscht.
Adventskranz für gut befunden!

Die Lichterkette eignet sich auch zum Turnen.

Der selbstgefertigte Holzstern ist sogar beglittert.

Hier findet man auch schon erste Anzeichen, dass Weihnachten nicht mehr weit ist.


Juchhu, ein eigener kleiner Weihnachtsbaum für die Wichtel!!!

Und noch einmal! Jetzt kann Weihnachten kommen! :)