Sonntag, 7. Oktober 2012

Marc Terenzi Horror Night

Das war sooo cool... In der Mitte (vorne links) ist Marc Terenzi.



Nach der Show sind wir durch die verschiedenen unheimlichen Häuser gegangen. Da hab ich natürlich keine Fotos gemacht. Wir sind so schnell wie möglich durch und überall haben die Leute geschrieen, weil man von "echten" Gestalten erschreckt wurde. Es gab Pegel von geht bis ganz schlimm (Iiiih, der Schweinemetzger im China Imbiss!!!).
Draußen ging es weiter, aber das ging:
 Die Trolle kamen meist explosiv daher:
Am nächsten Tag sind wir in den Europa Park, wo alles schon auf Halloween ausgerichtet war. (Demnächst hier)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen