Sonntag, 18. September 2011

Flohmarkt

Nach etlichen Jahren waren wir mal wieder auf einem Flohmarkt. Er fand in unserem Wohnort statt und zugelassen waren nur Privatanbieter. Das Wetter war schön, der Markt gut besucht und interessante Dinge (natürlich neben Ramsch) wurden angeboten. Hier seht ihr meine Schätze:

1 Kommentar:

  1. Hallochen,vielen Dank für deinen Kommentar. Dein Blog gefällt mir sehr, tolle Sachen machst du.
    Ganz spontan ist mir die Idee gekommen, wie du ein " 15 Minuten Zeit für Dich " verwirklichen kannst ohne eine Schachtel zu benutzen. Dein Teebuch aus Stoff eignet sich doch super dafür. Ein Teebeutel, etwas Schoki, ein Streichholzheftchen, ein Teelicht und eine gefaltete Geschichte passen dort doch wunderbar rein. Dazu eine, auf dem PC geschriebene, Anleitung und fertig ist ein tolles Geschenk.Und das Büchlein kann man hinterher noch toll benutzen.
    Liebe Grüße. Jenny

    AntwortenLöschen