Donnerstag, 27. August 2009







Heute ist dieser Stoffbehälter in Grautönen fertig geworden. Außen habe ich einen festeren Stoff genommen. Alles ist mit Vlieseline versehen:












Mittwoch, 19. August 2009

Monster



Töchterchen Schatzi (16) hat mich genötigt, ein Revoluzzamonster zu nähen. Hier ist es, einmal von vorne und einmal von hinten.




Sonntag, 16. August 2009

Wochenende in Weiß

Was kann man sich Schöneres vorstellen, als ein Wochenende mit Arbeit zu verbringen. Es trägt zum Wohlbefinden bei, wenn die Arbeit vollbracht ist. Und so geschah es auch bei uns. Ich habe unser Treppenhaus, alleine (wohlgemerkt), weiß angestrichen. Dabei muss man betonen, dass eine Wand mehrere Meter hoch ist (Sie geht über 2 Etagen). Hier sind die Fotos, ich bin ganz stolz und gespannt, was mein Mann heute Abend dazu sagt, wenn er von einem Lehrgang zurückkommt.






Ich, nicht ganz schwindelfrei auf dem Gerüst, *grins*, und dann war es noch so warm, puh!

Mein liebes Töchterlein Schatzi gab mir nach getaner Arbeit eine ihrer selbstgemachten Badebomben, das war ein Genuss, und ich fühlte mich hinterher wie frisch geboren und eingecremt ... In der Zwischenzeit war sie mit dem Fahrrad in die Stadt gefahren und hatte griechische Zutaten für ein schönes Abendessen besorgt. Es sah so ähnlich aus wie Miniloempia (gefüllt mit Fetakäse - gebraten), dazu einen Tomatensalat mit Zwiebeln (aus Minitomaten) und ein Erfrischungsgetränk. Manchmal könnte man die kleinen Biester knutschen. Wozu brauch ich ein Restaurant???????

Donnerstag, 13. August 2009

Gehäkeltes



Die Rosen (lavitadream) haben meine Töchter als Haarspangen umfunktioniert.












Erdbeeren








Der Erdbeerbeutel ist 23 cm lang (amerikanische Häkelanleitung).















gehäkelte Erdbeerblüten und ca. 3 cm kleine Erdbeeren






Duftherzen






Die Anleitung zu den Häkelherzen ist von Andreas Blog. In die Herzen habe ich Schafsmilchseife getan.

Hier kommen noch Fotos von meinen zuletzt gearbeiteten Schätzchen.





















Der Minihase entstand nach einem Freischnitt in einem Bärenforum.


















Das ist Minihase 2. Ich habe den Mohair mit Rotwein gefärbt (Tine hat mich dazu inspiriert.).


















Der Eisbär (nach Karin De Lorenzo) hat ein doppeltes Halsgelenk.




Montag, 10. August 2009

Es geht weiter!

Ich zeige euch noch weitere Fotos von meinem gefertigten Handarbeiten.



Dieser Elf ist aus Polymer Clay. Er hält eine kleine Lavakugel aus der Eifel. Das Küken ist gefilzt und sitzt in einem echten Wachtelei.